Männersonntagsgespräche ca. 1963

Ford 15m Weltkugel

– Wie war die Fahrt?
– Lief wie geschmiert. Wenig Verkehr. Richtiges Feiertagswetter, kein Regen und kaum Sonntagsfahrer. Hab den Ausflug richtig genossen mit dem neuen Gebrauchten.
– Wieder ein Ford?
– Ja, 15m.
– Der mit der Weltkugel?
– Stimmt.
– Den hat auch Herr Belke, der Mann mit dem Reformhaus auf Rädern. Kommt übrigens aus eurer Stadt.
– Kenn ich nicht. Lotte und ich haben’s nicht so mit Reformwaren. Aber Marianne war ja dafür schon immer zu haben. Als Vegetarierin. – Und du, immer noch die Isabella?
– Ja, die steht in der Garage. Schade, dass es Borgward nicht mehr gibt.
– Wie?
– Ging letztes Jahr bankrott.
– Ach herrje.

– Johannes Beilharz (© 2016)

(100 Wörter)

Advertisements

~ von ultrakurz - 11. März 2016.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: