Eine heiße Erotikgeschichte

“Du, ich hab bei dieser Hitze einfach keine Lust”, sagte sie, “und ich mag’s nicht, wenn Schweiß zum Gleitmittel wird.”
“Warten wir eben, bis die Klimaanlage wieder anläuft.”
“Außerdem bist du ja auch ganz schlaff.” Sie zeigte an ihm hinab.
“War deine hirnrissige Idee, im Juli nach Indien zu fliegen.”

– Erika Bedardi ( © 2008 )

50 Wörter

Anmerkung
Dieselbe Autorin schrieb auch Eine kalte Erotikgeschichte – die mit Abstand am meisten besuchte Geschichte der Ultrakurzgeschichten.
Von ihr stammen außerdem:
Das Zicklein und seine Probleme mit dem Schnellmerker
Geständnisse
Voll daneben
Ein lauschiges Eckchen in der Großstadt

Die Zeichnung stammt von Johannes Beilharz.

Advertisements

~ von ultrakurz - 22. April 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: