Eine Kung-Fu-Liebe

Aus dem Himmel wurde ich in den Dachstuhl eines rotgestrichenen Tempels katapultiert, kam schwankend zum Stehen, brach gleich durch die Diele, auf der ich gelandet war, und fiel stocktief durch Gebälk, bis ich, an den Füßen aufgehängt und den Kopf unter einem Sparren, in die Haupthalle hinabschaute. Dort knieten nebeneinander Mai-Lin, schön wie eine Porzellanpuppe, und ein Mann.

Ich rief ihren Namen und erkannte noch in diesem Ruf, dass ich an einer Schwelle stand, an der ich zum ersten Mal wusste, dass mir meine jahrelange Suche nach ihr durch Raum und Zeit keinerlei Anrecht auf eine Zukunft mit ihr gab.

— Harry Wong (© 2007)

100 Wörter

Advertisements

~ von ultrakurz - 31. Oktober 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: