Neues aus der Bergstadt

Wir essen und trinken nichts mehr und sind doch immer satt. Seit 161 Tagen hier. Mittlerweile das Lager im Labor aufgeschlagen. Wir sind verwildert und verschmutzt. Das erkenne ich in den wenigen verbliebenen “objektiven” Momenten. Calvino und ich reden kaum noch miteinander. Wir sind stumpf und zufrieden. Was geschieht hier?

– Raimon Blanco (© 2007)

50 Wörter

Anmerkung des Herausgebers
Ein weiterer Teil der Fortsetzungsgeschichte in Fragmenten von Raimon Blanco.
Teil I: Die Moderne grillt mich
Teil II: Die erleuchtete Bergstadt
Teil III:  Oben in der Stadt

Advertisements

~ von ultrakurz - 26. September 2007.

Eine Antwort to “Neues aus der Bergstadt”

  1. […] Teil I: Die Moderne grillt mich Teil II: Die erleuchtete Bergstadt Teil III: Oben in der Stadt Teil IV: Neues aus der Bergstadt […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: