Oben in der Stadt

Zwischen den Babies schien keine Kommunikation stattzufinden. Sie schwebten in langsamer Bewegung in ihrem gewaltigen Brutkasten, an weißen Fäden aufgehängt. Calvino und ich schauten einige Zeit zu, bevor wir hineingingen. Ihre Haut war bei näherer Betrachtung runzlig, ihr Gesicht hatte Greisenartiges. Hände und Füße fielen entspannt. Münder wie spitze Küsse.

– Raimon Blanco (© 2007)

50 Wörter

Anmerkung des Herausgebers
Wer hätte das gedacht: Raimon Blanco scheint uns eine Art Fortsetzungsgeschichte in Fragmenten zu servieren.
Teil I: Die Moderne grillt mich
Teil II: Die erleuchtete Bergstadt

Advertisements

~ von ultrakurz - 15. Juni 2007.

2 Antworten to “Oben in der Stadt”

  1. […] I: Die Moderne grillt mich Teil II: Die erleuchtete Bergstadt Teil III: Oben in der Stadt Teil IV: Neues aus der […]

  2. […] Anmerkung des Herausgebers Ein weiterer Teil der Fortsetzungsgeschichte in Fragmenten von Raimon Blanco. Teil I: Die Moderne grillt mich Teil II: Die erleuchtete Bergstadt Teil III:  Oben in der Stadt […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: