Roland macht’s den wenigen verbliebenen Freunden schwer

Wie’s in mir aussieht, das interessiert euch doch einen Scheißdreck, und außerdem könnt ihr mich kreuzweise.

Mir geht’s BESCHISSEN!

Ich wandle zwischen heulendem Häuflein Elend und aggressivem Kotzbrocken.

Evi ist weg, für die bin ich gestorben. Ich hab sie schlecht behandelt, ja.

ES TUT MIR LEID!

Aber dafür endlose Strafe?

– Roland Lederer (Copyright 2007)

Anmerkung
Eine Geschichte wie aus dem Leben geschnitten, möchte man sagen. Sie wurde ohne Titel eingesandt, der Titel stammt von mir.* Durchaus wahrscheinlich, dass nicht mehr viele Freunde übrig sind, oder?
– Surendra Sparsh

*Einverständnis des Autors eingeholt.

Advertisements

~ von ultrakurz - 13. März 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: