Beobachtet von einer höheren Gerechtigkeit

Das unerbittliche Walten sah, wie er, nach seiner Ermordung wegen des Inhalts seiner Geldbörse, in einer dunklen, regennassen Nacht von den zwei Tätern aus dem Kofferraum seines Autos gezogen und eine Böschung hinabgekippt wurde.

Wochenlang vermisste ihn auch keiner, da er allein gelebt hatte und oft auf Reisen gewesen war.

– William Halsband, aus dem Amerikanischen übersetzt von Leonard Blumfeld (Copyright 2007)

Anmerkung des Übersetzers
Als ich neulich meinem Freund William Halsband von diesem deutschen Blog mit Ultrakurzgeschichten erzählte, lächelte er und meinte, sowas wäre ja kinderleicht. Da wir danach abschweiften zu einem Gespräch über Gott und seine Macht oder Ohnmacht – er meinte, dass man Gott unter Umständen als den größten Massenmörder aller Zeiten bezeichnen könne, weil er ja alle Morde zulasse -, zum Schluss aber wieder zum Ausgangspunkt zurückkehrten, schrieb er eine UKG zum Thema höhere Gerechtigkeit, die ich dann übersetzte.

Leonard Blumfeld

Advertisements

~ von ultrakurz - 15. Februar 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: